Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

In der Regel verwendet Ihr Android automatisch die korrekten APN-Einstellungen. Sie haben die Möglichkeit, die APN-Einstellungen manuell zu konfigurieren, falls Sie kein mobiles Internet haben.

Wählen Sie "Einstellungen" auf Ihrem Smartphone.


Wählen Sie "Verbindungen"


Für die manuelle Konfiguration der APN öffnen Sie zunächst die Einstellungen auf Ihrem Android-Smartphone.

Wählen Sie an dieser Stelle anschließend den Eintrag "Weitere Einstellungen" aus und klicken dann auf "Mobile Netzwerke".

Klicken Sie schließlich auf "Zugangspunkte", um die Einstellungen vornehmen zu können.

Um einen neuen Zugangspunkt zu erstellen, tippen Sie auf das Plus-Symbol, welches sich oben rechts auf dem Bildschirm befindet.

Hier geben Sie nun die erforderlichen Daten ein:

APN: chili

Benutzername: leer

Passwort: leer


  • No labels