Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Mit wenigen Ausnahme können Sie an jedem iWay Anschluss, anstelle des von uns geliefertem Router, einen eigenen Router verwenden.

Folgendes muss dabei beachtet werden:

DSL

Bei DSL Anschlüssen kann jeder DSL fähige Router verwendet werden, sofern der Router/das Chipset auf der Swisscom Approved Hardware Liste aufgeführt ist:

https://www.swisscom.ch/dam/swisscom/en/ws/documents/E_BBCS-Documents/e_bbcs_supporting-documentprovedequipment.pdf

Weiterhin muss beachtet werden, dass der Router, die bei Ihnen erschlossene DSL-Technologie unterstützt. Möglich sind: ADSL, VDSL2 und G.FAST.

VDSL2 Router sind auf G.FAST Anschlüssen kompatibel, um aber eine Geschwindigkeit von über ~130 down / 40 up Mbit/s zu erreichen muss ein G.FAST Router verwendet werden.

Alternativ kann bei uns eine Bridge gekauft werden um einen beliebigen Router via RJ-45 Ethernet anzuschliessen (ZyXEL VMG1312 für ADSL/VDSL2, ZyXEL XMG3927 für G.FAST).

Fiber (Swisscom/Stadtnetz)

Bei BX/AON/P2P Fiber Anschlüssen kann jeder Router verwendet werden.

Es bestehen folgende zwei Möglichkeiten den Router anzuschliessen:

  1. Konverter
    Sie können bei uns einen Fiber zu Kupfer (RJ-45) Konverter beziehen.
    Der Konverter ist ein reiner Media Wandler, somit hängt ihr Router "direkt" am Fiber und kann auf dem WAN Port die IP beziehen.

  2. SFP
    Falls Ihr Router über einen SFP Slot verfügt, können Sie den Router via SFP direkt an die Glasfaser Dose anschliessen.
    Das SFP muss folgende Anforderungen erfüllen:
    Kann ich auch mit einem SFP in meinem Gerät verbinden?
    Alternativ kann bei uns ein kompatibles SFP bestellt werden.


Zu beachten; bei Fiber Anschlüssen im Swisscom Netz (BBCS-F/Fiber-CH) muss der Router auf dem WAN Interface VLAN Tagging unterstützen.

Fiber (XGS-PON)

Bei XGS-PON muss unabhängig vom Netz zwingend ein von uns gelieferter Router/Bridge angeschlossen werden.

Falls Sie einen eigenen Router verwenden wollen müssen Sie entweder bei uns eine XGS-PON Bridge (Nokia XS-010X-Q) bestellen oder den erhaltenen Router umkonfigurieren:

XGS-PON Bridge Config