Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Um den Anrufbeantworter einzurichten müssen Sie auf die Benutzeroberfläche der Fritzbox

Zu nächst gehen Sie auf den Bereich Telefonie, Anrufbeantworter.

Hier müssen Sie den Anrufbeantworter zuerst aktivieren.

Unter Einstellungen können Sie spezifisch Einstellen wie Sie den Anrufbeantworter eingerichtet haben möchten.

Wenn Sie auf Einstellungen geklickt haben können Sie hier individuell einstellen nach wie vielen Sekunden der Anrufbeantworter ausgelöst werden soll.

Sie können zudem auch einstellen für welche Rufnummern der Anrufbeantworter gilt.

Bei Betriebsart können Sie auswählen ob Sie nur die Ansage des Anrufbeantworters wollen, oder ob man auch Nachrichten aufnehmen darf. Dies können Sie auch individuell machen mit der Zeitsteuerung die ganz zu unterst auf der Seite ist aber dazu finden Sie etwas weiter unten.

Für die Einstellungen für Aufnahme und Ansage können Sie die Standard Audio Dateien verwenden oder Ihre eigenen hochladen. Ihre eigenen können Sie unter Ansage ändern hochladen. Zudem können Sie hier auch die Aufnahmelänge definieren, also wie lange man eine Nachricht aufnehmen darf.


Wie vorher erwähnt können Sie eine eigene Zeitsteuerung einrichten, hier können Sie ganz einfach selber definieren zu welchen Zeiten der Anrufbeantworter an sein soll und ob Sie nur Ansage wollen oder auch mit der Funktion Nachrichten aufzunehmen und wieder abzuhören.

Wenn Sie dies alles gemacht haben können Sie auf OK klicken und haben Ihren eigenen Anrufbeantworter eingerichtet.



  • No labels