Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata
BeschreibungEinstellungen im Webgui des Yealink TelefonsEinstellung via Provisionierung konfigurieren

Um einen Blind Transfer via Softkey mit Angezeigter Anrufernummer zu Starten muss auf den Yealink folgendes konfiguriert werden.

Via Webbrowser auf das Webgui zugreifen.

Register Funktionen  → Transfer

Einstellung Bearbeiten: Transfer-Modus über Dsskey

Standart: Weiterleitung nach Rücksprache (Attended Transfer)

Ändern auf: Direkte Weiterleitung (Blind Transfer)

Button Bestätigen klicken.


Diese Einstellung kann auch über die vPBX Provisioniert werden:

1) Provisionierung klicken

2) Register Geräte auswählen

3) Betreffendes Gerät auswählen

4) Code unter Sondereinstellung eintragen

5) Speichern klicken

6) Provisionieren/Freigeben klicken


Jetzt kann bei einem Eingehenden Anruf via Softkey Blind Vermittelt werden.

1.) Eingehenden Anruf annehmen

2.) Softkey zum Vermittelnden Teilnehmer drücken

3.) Hörer Auflegen

4.) Anruf wird Vermittelt mit der Anzeige der Externen Anrufernummer

  • No labels