Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Hier sind die Webmeeting Troubleshooting vom 3CX-Support zu finden.

Die Stati der MCU (Multipoint Conferencing Unit) und bekannte Probleme sind hier zu sehen: https://status.3cx.net/

Folgende Punkte sind zu überprüfen:

  • Der betroffene Teilnehmer verfügt nicht über genügend Bandbreite im Upstream oder Downstream. Dies kann über "Einstellungen" / "Statistiken", "Anzeigen der Video-Uplink- und Downlink-Diagramme" überwacht und auch mit Hilfe des Geschwindigkeitstests getestet werden.


  • Der Teilnehmer hat eine ausreichende Bandbreite, teilt jedoch die Verbindung für mehrere Anwendungen oder Computer ohne QoS-Konfiguration. Es kann vorteilhaft sein, den Datenverkehr zu den 3CX WebMeeting MCU-Servern auf Netzwerk- / Routerebene zu priorisieren.
    Alle MCUs sind unter den folgenden Hostnamen aufgeführt. Wenn eine DNS-Suche für diese Hosts ausgeführt wird, wird die Liste der IP-Adressen abgerufen (Änderungen vorbehalten):
mcu-zone-a.3cx.net
mcu-zone-b.3cx.net
mcu-zone-c.3cx.net
mcu-zone-d.3cx.net
mcu-zone-e.3cx.net
mcu-zone-f.3cx.net
mcu-zone-i.3cx.net


  • Der Teilnehmer verfügt nicht über genügend Maschinenressourcen, um alle Streams rechtzeitig zu verarbeiten. WebRTC ist insbesondere CPU-intensiv. Die CPU-Auslastung kann auf Betriebssystemebene überwacht werden, unter Windows im Task-Manager. Eine Grafikkarte mit GPU, die den VP8-Codec dekodieren kann, kann auch dazu beitragen, einen Teil der Arbeitslast auf GPU-Ebene anstelle der CPU zu bewältigen.


  • Bei der WebMeeting-Infrastruktur kann ein vorübergehendes Problem auftreten, obwohl dies aufgrund des stabilen Designs unwahrscheinlich ist. In solchen Fällen wird eine Vorfallbenachrichtigung normalerweise auf https://status.3cx.net veröffentlicht.


  • Der Organisator kann die Gesamtqualität jederzeit verringern, wodurch die Bandbreite / Ressourcennutzung für alle Benutzer über die Meeting Einstellungen verringert werden. Standardmäßig wird sie im "Balance" Modus ausgeführt. Dies kann auf "Stability" eingestellt werden.
  • No labels