Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Diese Anleitung gilt für die Gigaset Telefone C530 IP, N510 IP Pro und DX800.

Sprache auf Deutsch stellen und mit dem Default-PIN "0000" einloggen

Ins Menü "Einstellungen" wechseln

Unter "Geräte-Management" / "Lokale Einstellungen" das Land und das Ruftonschema auf "Switzerland" setzen.

Unter "Geräte-Management"/"Sonstiges" den neuen PIN setzen und auf "Sichern" klicken.

Unter "Geräte-Management"/"Firmware-Aktualisierung" auf "Firmware aktualisieren" klicken.

Unter "Telefonie"/"Verbindungen" auf "Bearbeiten" klicken:

Für VoIP Home und myKMU Accounts die Felder wie folgt ausfüllen (mit "Weitere Einstellungen anzeigen" alle Einstellungen anzeigen):

Für vPBX Accounts die Felder wie folgt ausfüllen (mit "Weitere Einstellungen anzeigen" alle Einstellungen anzeigen):

Kontrolle, ob SIP-Account(s) angemeldet ist/sind:

Mobilteile an die Basisstation anmelden.

Mobilteile unter "Nummernzuweisung" den entsprechenden SIP-Accounts zuweisen:

Entfernen der Anzeige "Start VoIP Assist.": Basisstation neu starten: