Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Mit der Flex Core Option ist es möglich, über eine aktive Remote Desktop Verbindung mit dem Softphone zu telefonieren. Das Headset muss nur auf dem lokalen PC verbunden sein.

Inhalt:

vPBX: Erstellen von "Flex Core"-Zugangsdaten

Erstellen Sie unter "Flex Core" mittels Klick auf das "Plus" die entsprechenden Zugangsdaten:

PC zu Hause, "Flex Core"

Auf dem CTI im lokalen PC (PC zu Hause) müssen die Flex Core Zugangsdaten eingegeben werden. Als Modus wählt man "Flex Core":

PC im Geschäft, "Flex Client"

Auf dem Remote Desktop gibt man den Benutzer und SIP Passwort/CTI Client Passwort (CTI Password ist die sichere Variante). CTI Lizenz muss natürlich aktiviert sein. Als Modus wählt man hier "Flex Client".

Auf dem CTI-Client muss man nun wählen, mit welchem Flex Core man sich verbinden möchte:

Nun kann man den CTI-Client auf dem PC im Geschäft so verwenden, als wäre er auf dem lokalen PC.

  • No labels