Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Allgemeine Einstellungen


Benötigte Ports & Einstellungen für VoIP Dienst (alle Firewall Modelle)

Für VoIP Home, myKMU und VoIP Trunk:

SIP: Port 5060 UDP auf IPs 212.25.7.70 & 185.185.32.60, ein- sowie ausgehend

RTP: Ports 40000 – 50000 UDP auf IPs 212.25.7.71 & 212.25.7.72, ein- sowie ausgehend

UDP Timeout: mind. 300s 

SIP-ALG: deaktivieren


Für 3CX:

https://www.3cx.com/docs/ports/


Für VPBX:

SIP: Ports 5060 UDP & 5061 TCP auf die IP Ihrer VPBX, ein- sowie ausgehend

RTP: Ports 10000 – 20000 UDP auf die IP Ihrer VPBX, ein- sowie ausgehend

zusätzlich für CTI-Client: Ports 443, 3333, 5050, 8080 (alle TCP) auf die IP Ihrer VPBX, ein- sowie ausgehend

UDP Timeout: mind. 300s 

SIP-ALG: deaktivieren

Die IP Ihrer VPBX finden Sie auf deren Webinterface unten Links. 


Zusätzliche Einstellungen für einzelne Firewall Modelle


Hier eine mehr allgemein gehaltene Anleitung von Studerus: https://www.studerus.ch/de/support/download/60069_1?viewtype=inline

Fortigate (Fortinet)

Es empfiehlt sich, folgender Anleitung zu folgen: http://kb.fortinet.com/kb/documentLink.do?externalID=FD33271

How to disable SIP-ALG (SIP Helper) on Fortinet

Open the Fortigate CLI from the dashboard. Enter the following commands in FortiGate’s CLI:

  config system settings
  set sip-helper disable
  set sip-nat-trace disable
  reboot the device

Reopen the FortiGate CLI and enter the following commands (do not enter the text after //)

  config system session-helper
  show // you need to find the entry for SIP, usually 12, but it may vary
  delete 12 // or the number that you identified from the previous command

Create a rule and set it like in the picture above Reboot the device and you should be ready

Disable RTP processing as follows

  config voip profile
  edit default
  config sip
  set rtp disable


Eine Komplette Anleitung zur VoIP Konfiguration für FortiOS 5.6 finden Sie in diesem Dokument: https://docs.fortinet.com/uploaded/files/3611/fortigate-sip-56.pdf

Inhalt:

Sonicwall


Zyxel

Studerus empfiehlt, bei ZyWall Firewalls mit Firmware Version 4.25 und höher "Enable SIP ALG" einzuschalten: https://www.studerus.ch/de/support/knowledgebase/detail/3254

Folgendes ZyWall-Script funktioniert ebenfalls:

configure terminal 
session timeout udp-deliver 300
session timeout udp-connect 300 
no alg sip transformation 
no alg sip inactivity-timeout 
no alg sip 
write

Hier kann man es herunterladen: noSipAlgAndUDP.zysh


pfSense

Nach bisherigen Angaben ist hier keine spezielle Konfiguration für VoIP nötig. Falls dem nicht so ist, scheiben Sie doch bitte ein E-Mail an voip@iway.ch.


Sophos

SIP-ALG deaktivieren auf einer Sophos XG125: